"Auch KIP-Maßnahmen bedürfen einer Projektgenehmigung"